Unsere Heimatdörfer

Eutenhausen und Mussenhausen gehören der Marktgemeinde  Markt Rettenbach, welche im bayerisch-schwäbischen Landkreis Unterallgäu liegt, an.

Die jeweils ca. 150 Einwohner zählenden Orte liegen im Südwesten von Mindelheim am Auerbach.

Eutenhausen

Eutenhausen

Mussenhausen

Die beiden Orte sind ungefähr 2 km voneinander entfernt.

Der Probenraum unserer Musikkapelle, welcher im Jahre 1990 in Eigenarbeit saniert wurde, befindet sich in Eutenhausen.

 

Mussenhausen

Die Wahrzeichen der beiden Dörfer sind ihre Kirchen: In Mussenhausen die schöne Wallfahrtskirche Maria vom Berge Karmel und in Eutenhausen die Pfarrkirche St. Otmar.

Kirche Eutenhausen

St. Otmar
Eutenhausen

Kirche Mussenhausen

Maria vom Berge Karmel
Mussenhausen